Schwesterlein, komm stirb mit mir

Karen Sander: Schwesterlein, komm stirb mit mir
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: Ungekürzte Lesung
Gelesen von: Oliver Siebeck
Erschienen:
Spieldauer: 10 Std. 17 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 609,4 MB (147 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
20,95 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Eine transsexuelle Frau wird ermordetet in ihrer Wohnung aufgefunden. Mit Messern in ihre Einzelteile zerlegt. Das ganze Arrangement erinnert Hauptkommissar Stadler an einen alten Fall, der längst aufgeklärt schien. Ist es doch ein Serientäter? Unter seinen Kollegen will das keiner wahrhaben, denn schon längst sitzt ein Verdächtiger für den früheren Mord hinter Gittern.

Also bittet Stadler die Psychologie-Professorin Liz Montario um Hilfe. Erst im Vorjahr hat die Profilerin auf spektakuläre Weise eine Mordserie aufgeklärt. Liz sagt zu, obwohl sie mit eigenen Problemen zu kämpfen hat: Jemand bedroht sie in anonymen Briefen. Jemand, der beängstigend viel über sie weiß. Da geschehen weitere aufsehenerregende Morde, die bei näherer Betrachtung voller rätselhafter Botschaften stecken. Und Liz erkennt: Die Taten scheinen mehr schockierende Inszenierung als das Werk eines echten Serienmörders.