Frauen, die Bärbel heißen

Marie Reiners: Frauen, die Bärbel heißen
Fassung: Ungekürzte Lesung
Gelesen von: Katja Riemann
Erschienen:
Spieldauer: 8 Std. 13 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 488,5 MB (146 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
15,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Bärbel Böttcher lebt mit ihrer Mischlingshündin Frieda abgelegen am Rand einer Kleinstadt. Als sie eines Morgens mit Frieda spazieren geht, findet sie im Wald einen Toten, dem ein Stock im Auge steckt. Schade, denkt Bärbel, dieses Stöckchen wäre perfekt für Frieda gewesen. Noch ahnt sie nicht, dass dieser Fund ihr Leben komplett auf den Kopf stellen wird. Denn alsbald hat Bärbel eine verletzte Schauspieler-Gattin im Keller, einen schnüffelnden Lokalreporter in der Garage und jede Menge Scherereien am Hals.