Feuernacht

Island-Krimi

Yrsa Sigurðardóttir: Feuernacht
Fassung: Ungekürzte Lesung
Gelesen von: Christiane Marx
Erschienen:
Spieldauer: 13 Std. 1 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 768,8 MB (180 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
24,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Jakob, ein junger Mann mit Down-Syndrom, soll einen Brand in seinem Behindertenheim gelegt haben, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen. Er lebt inzwischen in einer Psychiatrischen Einrichtung für Straftäter, zusammen mit dem verurteilten Sexualstraftäter Jósteinn. Ausgerechnet der engagiert die Reykjavíker Anwältin Dóra Guðmundsdóttir, weil er Jakobs Unschuld beweisen will. Bald erhält sie kryptische SMS, Angehörige legen ein verdächtiges Verhalten an den Tag, und eine junge Mutter glaubt, dass ihr Sohn von seinem toten Kindermädchen heimgesucht wird. Eine heiße Spur führt die Anwältin schließlich ins isländische Justizministerium.

Der fünfte Fall für Dóra Guðmundsdóttir.