Die Sockenfresser

Pavel Srut: Die Sockenfresser
Fassung: Ungekürzte Lesung mit Musik
Gelesen von: Dietmar Bär
Erschienen:
Spieldauer: 5 Std. 12 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 310,8 MB (73 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
13,55 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Es ist nicht die Waschmaschine ...

... sondern es sind die Sockenfresser, die immer nur eine Socke eines Paares (oberstes Sockenfressergesetz!) genüsslich verspeisen. Für das menschliche Auge meistens unsichtbar, leben die Sockenfresser im Verborgenen und passen sich ihrer Umgebung bei Gefahr an wie ein Chamäleon. Sie können schrumpfen und sich dehnen und durch den kleinsten Spalt schlüpfen. Es gibt Sockenfresser, die das Abenteuer lieben, ängstliche und übermütige, genauso wie vorsichtige und schüchterne. Erzählt wird das Abenteuer um den kleinen Sockenfresser Kicher, seinen Familien-Clan und einer gefährlichen Sockenklau-Bande. Gewitzt wie "Die Schlümpfe", so fantasievoll wie "Die fabelhafte Welt der Amélie" und so kriminell wie "Der Pate". Mit Klezmer-Musik von Henrik Albrecht.