Die Diktatur der Konzerne

Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören

Thilo Bode: Die Diktatur der Konzerne
Fassung: Ungekürzte Lesung
Gelesen von: Christian Brückner
Erschienen:
Spieldauer: 7 Std. 15 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 428,8 MB (105 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
19,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Wie die Konzerne den Staat als Geisel nehmen und uns beherrschen

Internationale Konzerne hinterziehen Steuern, schädigen die Umwelt, verstoßen gegen Menschenrechte und diktieren den Politikern die Gesetzesvorlagen. Und das oft ganz legal. Doch damit nicht genug: Sie werden immer dreister und nutzen die Freiräume und Schlupflöcher immer hemmungsloser. Thilo Bode zeigt erstmals das ganze Bild dieser neuen Diktatur der Konzerne, in deren Würgegriff wir Bürger zunehmend geraten. Anhand zahlreicher Beispiele erklärt er anschaulich die Zusammenhänge und stellt klar: Die Macht der Konzerne lässt sich brechen – wir können unsere Souveränität zurückerobern!