Der nasse Fisch

Gereon Raths erster Fall

Volker Kutscher: Der nasse Fisch
Fassung: gekürzt
Gelesen von: Sylvester Groth
Erschienen:
Spieldauer: 7 Std. 18 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 428,5 MB (61 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
9,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Berlin 1929: Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegale Nachtclubs, politische Straßenschlachten – ein Tanz auf dem Vulkan. Der junge, ehrgeizige Kommissar, neu in der Stadt und abgestellt beim Sittendezernat, schaltet sich ungefragt in Ermittlungen der Mordkommission ein – und ahnt nicht, dass er in ein Wespennest gestoßen hat.